gruenderschiff_signet_250x130px.png
 

Vor- und Nachteile des Onlinemarketings und Offlinemarketings zusammengefasst

Ein gutes Marketing ist für neue Unternehmen unverzichtbar. Doch wo werben Sie am besten? Ist es sinnvoll, sich als Gründer auf Onlinemarketing zu konzentrieren oder sollten Sie auf klassische ...

Die 5 besten Quellen für Bilder und Fotos für Gründer

Zu jeder guten Webseite gehören ansprechende Bilder. Doch woher nehmen Sie diese am besten? Einfach beliebige Fotos zu verwenden, die Ihnen im Internet begegnen, ist riskant. Im Regelfall endet so ...

5 Regeln zur Erstellung einer Website als Gründer

Deutschland, 2016 – ein digitales, modernes und schnelllebiges Land. Nahezu jeder Unternehmer und potenzielle Kunde besitzt ein Smartphone. 73% aller Smartphone Besitzer suchen digital nach ...

Arbeiten im Start-up: Durch welche Vorteile man neue Mitarbeiter bekommt

Ohne ein gutes Team bist du als Gründer verloren und gehst gnadenlos unter. Doch gute, talentierte und vor allem treue Mitarbeiter, mit denen man etwas aufbauen kann, sind rar auf dem Markt - und ...

Zeigen Sie Ihren Wert: Wir geben Ihnen drei Fragen für Ihre Positionierung

Es ist oft die eigene Darstellung, die bei Interessenten, Investoren und Kunden zählt. Wie präsentieren Sie sich als Unternehmensgründer? Was sind Ihre Alleinstellungsmerkmale? Was steht in Ihrem ...

Warum Authentizität als Gründer wichtiger ist, als Struktur.

Wer hat es nicht schon gehört: Renommierte Venture Capital Investoren suchen sich Start-ups und Unternehmensgründer heraus, um dort zu investieren. Ist Ihnen mal etwas aufgefallen? Es sind meist ...

Mit diesem einfachen Trick generieren Sie mehr Umsätze mit Ihrer Startseite

Es gibt keine zweite Chance, einen guten ersten Eindruck zu machen. Das gilt auch im echten Leben, im Internet aber umso mehr. User sind in Windeseile wieder verschwunden, wenn eine Webseite sie ...

Alle 180-Minuten eine Pause machen – und damit mehr Umsätze schaffen?

Die Zeit des Gründens verlangt insbesondere neuen Gründern eine Menge ab. Zeitmanagement, Ressourcenplanung, Energienutzung, intelligente Strukturen und sehr viel Bürokratie. Gut vorstellbar, dass ...

Mit einem strukturierten Kreativitätsprozess wecken Sie Ihren Erfindergeist

Kreativität und Prozess – das kann nicht zusammenpassen. Bei genauerer Betrachtung aber sieht man, dass das keinesfalls so ist. Durch die Zerlegung des Kreativitätsprozesses in einzelne Phasen wird ...

Sparen Sie kostbare Zeit. Arbeiten Sie mit E-Mailvorlagen und Textbausteinen.

Zeit ist ein Luxus, den wir uns heutzutage bewusstmachen müssen. Gerade in der Gründungsphase haben Sie sehr viele Aufgaben zu bewältigen, so dass Sie sich sicherlich über jede freigewordene Zeit ...